Am 17. und 18. Juni fanden im neu eröffneten Kletterzentrum Innsbruck die Staatsmeisterschaften  im Lead und Speed statt.

Laura Lammer kletterte im Lead mit einem 11. Platz knapp am Finale vorbei und gewann im Speed sensationell die Silbermedaille.

Zusammen mit dem 6. Platz bei den Staatsmeisterschaften im Bouldern sicherte sie sich den Staatsmeistertitel in der Kombination vor Celina Schoibl und Katharina Posch – herzliche Gratulation an Laura.