Schokocup

Der Schokocup ist ein Nachwuchsbewerb für Kinder von 6-13 (U8-U14), die Spaß am Klettern haben. Er soll auch als Vorbereitung und Einstieg in die weiteren Wettkampfserien gesehen werden. Wie funktioniert der Bewerb: Es gibt für jede KletterIn 5 Stationen, eine Kletterroute (Toprope), wo die Griffe bzw. Exen gezählt werden, einen Zonenboulder, einen Geschwindigkeitsboulder (wie die Schulboulder), eine Speedroute und einen Hindernis Parcour (entweder nach oben oder im Boulderbereich) – mit spielerischen Elementen. Es wird darauf Bedacht genommen, dass die Routen und Boulder nicht zu schwer werden, aber doch als Vorbereitung für weitere Kletterbewerbe zu sehen sind. Wichtig ist, dass alle Kletterbewerbsarten, die dann auch in Zukunft geklettert werden, im Bewerb integriert sind.

 

Impressionen

 

 

Newsbeiträge zum Schokocup

Alle
Schokocup
  • Schokoklettercup
    Read More

    Schokocup 2016

    9. November 2016
    Seit 5 Jahren gibt es den Schokoklettercup, gesponsert von Felber Schokolade. Au...

Kontakt Schokocup

dummy-personKarl Heinz Ganster

+43 676 34 33 221
karl.ganster@muerznet.at

 

Termine Schokocup 2017

  • 26.3.2017, Kletterhalle Mürzzuschlag
  • 25.5.2017, Kletterzentrum Wolfsberg
  • 10.6.2017, Kletterzentrum Brückl
  • 24.6.2017, Kletterhalle Mariazell
  • 2.7.2017, Freigelände Riegersburg