All posts in Wettkampf

Victoria Auer Österreichische Meisterin im Bouldern U14

Nachdem Victoria Auer bereits die österreichischen Meisterschaften im Lead gewonnen hatte und im Speed Dritte wurde, holte sie sich am 25.6.2017 in der Boulderbar in Salzburg auch den österreichischen Meistertitel im Bouldern. Als Führende nach der Qualifikation kletterte sie in den anspruchsvollen Finalrouten souverän und erreichte als einzige Finalteilnehmerin 3 Tops. Ebeso im Finale vertreten war Lena Schrittwieser, sie erreichte mit einem Top den ausgezeichneten 5. Rang.

Bei den Burschen kletterte Julian Schrittwieser in der Klasse U12 ins Finale und erreichte dort den 5. Rang.

Herzliche Gratulation den Mitterdorfer AthletInnen!

Ergebnisse unter:

https://wettkampf.austriaclimbing.com/kvoe/bou_ergebnis.php

Österreichischer Staatsmeistertitel in der Kombination für Laura Lammer

Am 17. und 18. Juni fanden im neu eröffneten Kletterzentrum Innsbruck die Staatsmeisterschaften  im Lead und Speed statt.

Laura Lammer kletterte im Lead mit einem 11. Platz knapp am Finale vorbei und gewann im Speed sensationell die Silbermedaille.

Zusammen mit dem 6. Platz bei den Staatsmeisterschaften im Bouldern sicherte sie sich den Staatsmeistertitel in der Kombination vor Celina Schoibl und Katharina Posch – herzliche Gratulation an Laura.

2x Gold, 1x Silber, 2x Bronze für die Steiermark bei den ÖM U12/U14 Lead und Speed in Mitterdorf

Sensationelles Ergebnis der steirischen KletterInnen bei den österr. Meisterschaften U12 und U14 im Lead- und Speedklettern in der Kletterakademie Mitterdorf.
Organisiert von den Naturfreunden Mürzzuschlag fanden vom 27.5. bis 28.5.2017 in der Mitterdorfer (St. Barbara) Kletterakademie die ÖM der Klassen U12 und U14 im Vorstiegs (Lead)- und Speedklettern statt. Zum wiederholten Mal war das Freigelände der Kletterakademie der Schauplatz einer der größten Jugendkletterveranstaltungen Österreichs.
Insgesamt versuchten 160 KletterInnen aus ganz Österreich, die kniffligen und äußerst selektiven Routen zu durchsteigen. Im Vorstiegsklettern standen nach 2 Qualifikationsrouten, einem Semifinale und einem Finale die Sieger in jeder Gruppe fest. Die Speedentscheidung fiel auf der genormten Speedwand in der Kletterakademie.
Bei traumhaftem, sonnigem Wetter, Wahnsinnsstimmung bei den Zusehern, wurden tolle und fantastische Leistungen der KletterInnen bestaunt. Ein spannendes Wochenende liegt hinter uns. Eine Werbung für den Klettersport in der Steiermark.

Besonders hervorzuheben sind die Erfolge der steirischen AthletInnen, hier vor allem der KletterInnen von den Naturfreunden Mitterdorf:
zwei österr. Meistertitel durch Auer Victoria im Lead (U14) und Schrittwieser Julian im Speed (U12),
ein 2. Platz durch Schrittwieser Lena im Speed (U 14),
zwei 3. Plätze durch Auer Victoria im Speed (U14) und Schrittwieser Julian im Lead (U12).

Der Dank des Veranstalters geht an alle Schiedsrichter, Routenbauer, Helfer, Auswerter, Sicherer, an die Kletterakademie und an allen Sponsoren.

Wie freuen uns alle auf den Jugendeuropacup im Lead Klettern vom 12.-13.8.2017 in der Kletterakademie Mitterdorf – St. Barbara.

Karl Heinz Ganster, Sportkletterreferent Naturfreunde Stmk, Organisator

Ergebnisse:

Lead2017

Speed2017

Fotos:

https://www.facebook.com/pg/NaturfreundeMuerzzuschlag/photos/?tab=album&album_id=780504482117171

Sabrina Schlacher und Jakob Greistorfer neue Steirische Meister im Lead

Steirische Meisterschaft Lead 2017

Steirische Meisterschaft Lead 2017

Am Sonntag, 7.5. 2017 fanden im city-rock Liezen die Steirischen Meisterschaften im Lead statt. 66 gemeldete StarterInnen kletterten um die Landesmeistertitel in den verschiedenen Altersklassen. Schon die Qualirouten differenzierten das Starterfeld, in den anspruchsvollen Finalrouten ging es dann um die endgültigen Platzierungen. Während es in einigen Klassen klare Favoritensiege gab, entwickelten sich in manchen Altersklassen spannende Zwei- oder Dreikämpfe um den Sieg.

Die LandesmeisterInnen in den einzelnen Altersklassen:

U10: Wimmer Anja (AV Graz) und Auer Mathias (NF Mitterdorf)

U12: Göschl Hannah (AV Liezen) und Schrittwieser Julian (NF Mitterdorf)

U14: Auer Victoria (NF Mitterdorf) und Krendlesberger Moritz (AV Graz)

U16: Weichbold Lara (AV Liezen) und Walther Linus (AV Graz)

Allgemeine Klasse: Schlacher Sabrina (NF Judenburg) und Greistorfer Jakob (AV Graz)

Ergebnisse unter:

https://www.wettklettern.org/?Mode=Ergebnis&BewerbId=367&KlassenID=0

EYC mit Rekord Teilnehmerzahl in Graz

European Youth Cup 2017 – BLOC house Graz – Copyright: Flo Murnig

Das BlocHouse Graz hatte schon 2016 bewiesen, dass es ein perfekter Venue für einen Boulderbewerb der europäischen Nachwuchselite ist. 247 junge Kletterer und Kletterinnen fanden sich heuer wieder im BlocHouse ein, um am ersten EYC der Saison 2017 teilzunehmen. Das war ein neuer Teilnehmerrekord in der Geschichte der europäischen Jugendbewerbserie.

Der gesamte Bericht ist auf www.austriaclimbing.at zu lesen.

Wieder große Erfolge beim IRCC in Radovlijca

Nach dem hervorragenden Abschneiden des steirischen Teams beim ersten IRCC-Wettkampf in Hermagor konnten die 14 steirischen TeilnehmerInnen beim Boulderbewerb in Radovlijca (SLO) erneut ihr Können unter Beweis stellen. Unter den 244 StarterInnen aus 6 Nationen (Österreich, Kroatien, Serbien, Slowenien, Ungarn und Polen) erreichten 6 unserer AthletInnen einen Stockerlplatz.

Für alle Athleten gab es 9 selektiv und anspruchsvoll gebaute Boulderprobleme zu lösen, welche so manchen an den Rand der Verzweiflung brachten. Kraft, Mut und Körperbeherrschung waren erforderlich um an der Spitze dabei zu sein.

Gleich zwei steirische IRCC-Podestplätze gab es in der Klasse U10m. Hier kämpften Christian Leitner und Mathias Auer um den Sieg. Nach Überwindung eines Motivationstiefs konnte sich Mathias in den letzten verbleibenden Minuten das Top beim neunten Boulder und damit den Sieg in seiner Altersklasse sichern. Für Christian wurde es am Ende noch der dritte Platz. Christians jüngerer Bruder Julian konnte in der Klasse U08m das Ergebnis seines Bruders übertreffen und Gewann in seiner Altersgruppe überlegen. Aber auch die Familie Auer konnte im weiteren Tagesverlauf einen zusätzlichen Podestplatz erreichen. Mathias Schwester konnte nach anfänglichen Schwierigkeiten in der Klasse U14w den dritten Platz belegen.

Beeindruckend war auch die Leistung von Anja Wimmer in der Altersklasse U10w, wo sie bei ihrem ersten internationalen Antritt auf Anhieb aufs Stockerl kletterte und den zweiten Platz von 27 Starterinnen belegte. Auch bei den Jugendlichen konnte sich eine Steirerin einen Top 3 Platz erklettern. Lara Weichbold U16w aus Liezen musste sich nur zwei starken slowenischen Konkurrentinnen geschlagen geben.

Tolle Erfolge beim IRCC in Hermagor

Ein kleines steirisches Team mit 13 KletterInnen nahm am top besetzten Wettkampf in Hermagor teil. Unter den 163 StarterInnen aus 5 Nationen (Österreich, Kroatien, Serbien, Slowenien, Ungarn) erreichten 9 unsere AthletInnen das Finale der besten acht.

In den anspruchsvollen Finalrouten wurden die guten Ergebnisse der Quali bestätigt, besonders in der Klasse U14w entwickelte sich ein spannendes Duell der beiden Mitterdorfer Kletterinnen Victoria Auer und Lena Schrittwieser. Nachdem die nach der Quali viertplatzierte Victoria mit einer sensationellen Leistung das Top erreichte, alle nachfolgenden Kletterinnen an dieser Marke scheiterten, stieg Lena als letzte Starterin (Erstplatzierte der Quali) in die Finalroute ein. Nach einer ausgezeichneten Leistung musste sie sich Victoria geschlagen geben und erreichte den 3. Platz – Sieg für Victoria Auer.

Zwei weitere Stockerlplätze (3. Plätze) gab es für den nach der Quali führenden Julian Schrittwieser (U12) und für Sabrina Schlacher (H16).

Finalplatzierungen:

  • U10w: Anna Kandolf 8. Platz
  • U10m: Christian Leitner 6. Platz
  • U12m: Julian Schrittwieser 3. Platz
  • U14w: Victoria Auer 1. Platz, Lena Schrittwieser 3. Platz
  • U14m: Matthäus Berze 5. Platz, Moritz Krendlesberger 7. Platz
  • U16m: Leonhard Wagner 6. Platz
  • H16w: Sabrina Schlacher 3 Platz

Ergebnisse: https://www.wettklettern.org/?Mode=Ergebnis&BewerbId=351&KlassenID=0

iRCC Termine 2017

Am 18.02.2017 startet in Hermagor die bereits 9. Serie der iRCC Alpen Adria.

Anmelden könnt ihr euch wie immer auf www.wettklettern.org

Die weiteren Termine sind:

  • 18.02.2017: Hermagor (Aut)-Lead
  • 05.03.2017: Radovljica (Slo)- Boulder
  • 26.03.2017: Tarvisio (I)- Lead
  • 23.04.2017: Croatian Cup 2017 in Zagreb (HR)- Lead

 

 

2. Bergfuchs Boulderday im CAC

Der 2. Bergfuchs Boulder Day geht am Samstag, dem 4. Februar 2017 im City Adventure Center über die Bühne. Die Klassen U10, U12 und U14 starten um 11:00 Uhr – dabei sind 10 Boulder zu klettern, um 16 Uhr sind dann die Großen dran. Wie immer gibt es hier eine Hobbymixedklasse mit etwas leichteren Bouldern. Insgesamt stehen in mehreren Durchgängen zwischen 60 und 80min Boulderzeit zur Verfügung. Ein Finale gibt es für die besten Damen und Herren in der Profiklasse.

Hier gehts zur Anmeldung.

Jugend EM 2016 in der Kletterakademie Mitterdorf

Erfolgreiche Heim-Europameisterschaften 2016 mit vielen Medaillen für das österreichische Team und steirischen Topplatzierungen. Das Highlight der Klettersaison 2016 in Österreich fand vom 2.-4.9.2016  in der Obersteiermark, genauer gesagt im Ort St. Barbara Ortsteil Mitterdorf in der dort befindlichen Kletterakademie Mitterdorf statt.

Read more